Urkunden und Bescheinigungen

Aktuelle Taufscheine (z. B. für die Kirchliche Trauung) erhalten Sie beim Pfarramt Ihres Taufortes.
Die Taufbücher von Liebfrauen und St. Peter werden im Pfarramt Liebfrauen verwahrt und geführt.
Die Taufbücher von St. Martin, St. Rupert und St. Ottilia werden im Pfarramt St. Martin verwahrt und  geführt.
Gerne können Sie die Urkunde für alle 5 Kirchorte per Mail unter liebfrauen.badcannstatt(at)drs.de anfordern.
Bitte geben Sie bei der Beantragung folgende Daten an:
Geburtsdatum, Geburtsname, Taufort und Name der Kirche, Taufdatum wenn bekannt.

Wenn Sie bis 2009 durch die Kroatische Katholisch Gemeinde Sv. Nikola Tavelic getauft wurden, wenden Sie sich bitte an die Kroat. Gemeinde SvetiNikolaTavelic.Stuttgart-BadCannstatt(at)drs.de.

Wenn Sie ein Patenamt übernehmen, benötigen Sie in der Regel eine "Patenbescheinigung". Diese erhalten Sie beim Wohnsitz-Pfarramt. Gerne können Sie diese Bescheinigung per Mail beim jeweiligen Pfarramt anfordern.

Wenn als Ort der Taufe nur "Bad Cannstatt" bekannt ist, kann es auch sein, dass die Taufe in der Kirchengemeinde Heilig Kreuz oder St. Bonifatius war: https://gkg-stuttgarter-madonna.drs.de/wir-fuenf/pfarrbueros.html .